Turniersieg der F2-Jugend bei Hallenturnier des 1. FC Penzberg

Am 04.02.2018 waren sechs F2-Jugend-Mannschaften beim Hallenturnier des 1. FC Penzberg in der Wellenbadhalle in Penzberg zu Gast. Gespielt wurden je 10 Minuten.

Im ersten Spiel des 1. FC Penzberg gegen die SpVgg 1906 Haidhausen war in den ersten Minuten 1 gegnerischer Spieler versehentlich zuviel im Spiel. Bei dieser vorübergehenden Spielerüberlegenheit der SpVgg 1906 Haidhausen zeigte der 1. FC Penzberg seine starke Abwehr und bei ausgeglichener Spieleranzahl konnte er 3 Treffer ohne Gegentor erzielen (0:3). Im darauffolgenden Spiel konnte der TSV Solln den ersten Treffer des 1. FC Penzberg zunächst noch ausgleichen, doch dann zog der 1. FC Penzberg an und war mit 4:1 letztlich überlegen. Der Lenggrieser SC zeigte sich wehrhaft und angriffsfreudig, dass der 1. FC Penzberg sich stark unter Druck sah. Die Schlacht um den Ball mündete sogar einmal in einem Basketballkorb im Mittelfeld – konnte jedoch aufgrund anderer Sportart leider nicht gezählt werden. In der letzten Minute schaffte der 1. FC Penzberg doch noch das hart umkämpfte Tor zum Sieg (1:0). An der Mannschaft des FT Starnberg 09 biß sich der 1. FC Penzberg die Zähne aus. Offensiven des 1. FC Penzberg konnte der FT Starnberg 09 immer wieder vereiteln und in schnelle Konter verwandeln. Die Mannschaften trennten sich ohne Tore unentschieden (0:0); ein Unentschieden das auch den beiden Torwarten des 1. FC Penzberg zu verdanken war. Gegen die SV Eurasburg-Beuerberg lief der 1. FC Penzberg wieder zu seiner alten Form auf und zeigte ein überlegenes Spiel. Dennoch konnte der SV Eurasburg-Beuerberg mit einem gewagten Solo ein Gegentor erzielen (6:1). So erlangte die F2 des 1. FC Penzberg in seinem Heimturnier den Gesamtsieg.

SpVgg 1906 Haidhausen – 1. FC Penzberg: 0:3

Torschützen: 1 x Julian, Roth; 1 x Faris, Ohran; 1 x Nik, Baumgart

 

TSV Solln – 1. FC Penzberg: 1:4

Torschützen: 2 x Julian, Roth; 1 x Enes, Isci; 1 x Faris, Ohran

 

1.FC Penzberg – Lenggrieser SC: 1:0

Torschützen: 1 x Julian, Roth

 

1.FC Penzberg – FT Starnberg 09: 0:0

kein Torschütze

 

1.FC Penzberg – SV Eurasburg-Beuerberg: 6:1

Torschützen: 2 x Ruben, Paulke; 2 x Enes, Isci;

                            1 x Nik Baumbart; 1 x Faris Ohran

 

 Autor: Katharina Appel-Greim

By |2018-02-10T16:33:27+00:00Februar 10th, 2018|F-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.