Header

Spielberichte vom Wochenende der FC-Junioren

A-Junioren (U 19), Kreisliga Zugspitze

.
1. FC Penzberg : FC Penzing 6:0 (4:0)
20.06.2017

.
Bei widrigen Außentemperaturen traten im Nachholspiel der 1. FC Penzberg und der FC Penzing an. Obwohl die Anstoßzeit auf 19 Uhr terminiert worden ist, hatte man zu dieser Uhrzeit noch ca. 30 Grad Celsius auf dem Kunstrasenplatz. So agierten beide Mannschaften in der ersten Halbzeit mit angezogener Handbremse. Ein richtiger Spielfluss wollte bei diesen Außentemperaturen nicht aufkommen. Nur durch Einzelaktionen, insbesondere durch Kühberger und Saiti, kam der 1. FC Penzberg gelegentlich vor das Tor des FC Penzing. Nichtsdestotrotz sorgen diese Einzelaktionen für einen 4:0 Halbzeitstand zugunsten des 1. FC Penzberg. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Wegen der doch deutlichen Führung vollzog der 1. FC Penzberg ein paar Spielerwechsel. So konnten die B-Junioren Andi Franke und Chian Koyuncu schon einmal Kreisligaluft im Bereich der A-Junioren schnuppern. Bis zum Abpfiff konnte der 1. FC Penzberg das Ergebnis auf 6:0 hochschrauben, was zugleich der Endstand war. Alles im allem ein unspektakuläres Spiel in dem der 1. FC Penzberg über 90 Minuten das Spiel größtenteils kontrollierte.

.

Torschützen: 3 x Manuel Diemb, 1 x Dominik Kühberger, 1 x Sabir Neziri, 1 x Max Grünzinger

.

TSV Peiting : 1. FC Penzberg 1:2 (0:1)
23.06.2017

.
Spielbericht lag bis FC-Redaktionsschluss nicht vor.

.
Torschütze: 2 x Dominik Kühberger, 1 x Eigentor

.
B-Junioren (U 17), Kreisliga Zugspitze
SPIELFREI

.
C-Junioren (U15), Kreisklasse Zugspitze Mitte

.
1. FC Penzberg : FSV Höhenrain 6:1 (3:0)
am 22.06.2017

.
Die C-Junioren des 1. FC Penzberg waren von Beginn spielbestimmend und zeigten vor allem in der ersten Halbzeit äußerst gelungene Spielzüge. Die Penzberger ließen den Ball schnell, flach und über die außen laufen. Aus solchen Spielzügen ergaben sich etliche Torchancen bzw. drei Tore durch Tarik Tüfekci, Laurin Husenbeth und Benedikt Wörz. Auch die FC-Defensive war bestens organisiert und hatte den Angriff der Gäste im Griff und sorgte für einen sehr guten Spielaufbau. In der zweiten Halbzeit konnten der FSV einen Angriff, eingeleitet durch ein langen Ball, zum Ehrentreffer verwandeln. Allerdings ließ sich der 1. FC Penzberg davon nicht beeindrucken und spielte sein Spiel weiter. Wie in der ersten Halbzeit konnte der FC drei weitere Tore erzielen. Eines durch Orcun Sik sowie zwei Elfmeter durch Niko Dekic und Kilian Härtl.

.
Torschützen: je 1 x Tarik Tüfekei, Benedikt Wörz, Laurin Husenbeth, Orcun Sik, Niko Dekic
(Elfmeter), Kilian Härtl (Elfmeter)

.
D1-Junioren (U13), Kreisklasse Zugspitze Mitte

.
1. FC Garmisch-P. : 1. FC Penzberg 2:1 (1:0)
am 24.0.2017

.
Spielbericht lag bis FC-Redaktionsschluss nicht vor.
Torschütze: –

.
D2-Junioren (U13), Gruppe 01 Zugspitze Mitte

.
SV Ohlstadt : 1. FC Penzberg II 4:2 (3:1)
25.06.2017

.
Im letzten Auswärtsspiel der Saison traten die D2-Junioren des 1. FC Penzberg beim SV Ohlstadt an. Nach einer kurzen Abtastphase kamen die Hausherren besser ins Spiel und gingen in der 9. Spielminute mit 1:0 in Führung. Die FC-Kicker steckten aber nicht auf und glichen in der 14. Spielminute durch Raphael Wilmouth zum 1: 1 aus. Nun drückten die Ohlstäter mehr auf das Tor der Gäste und gingen in der 20. Spielminute mit 2:1 in Führung. Nach einem direkt geschossenen Freistoß von Florian Hofer hatten die Penzberger Pech. Der Ball prallte leider nur gegen die Latte. Fast im Gegenzug musste der FC das 3:1 hinnehmen, was zugleich der Halbzeitstand war. Nach dem Seitenwechsel war es ein offener Schlagabtausch auf beiden Seiten. Nach einem Konter der Ohlstädter erhöhten diese auf 4:1. Ulli Bleicher gelang mit einem platzierten Weitschuss noch der
Anschlusstreffer zum 4:2 (50.). FC-Trainer Hofer nach dem Spiel: „Heute war einfach nicht unser Tag, aber meine Jungs haben sich insbesondere in der zweiten Halbzeit nochmal aufgerafft und dagegengehalten“.

.
Torschütze: 1 x Raphael Wilmouth, 1 x Ulli Bleicher

.
D3-Junioren (U13), Gruppe 04 Zugspitze Mitte

.
(SG) FF Geretsried / FC Geretsried II n. A. : 1. FC Penzberg III n.A. 7:1 (5:0)
am 24.06.2017

.
Spielbericht lag bis FC-Redaktionsschluss nicht vor.
Torschütze: –

.
E1-Junioren (U11), Gruppe 07 Zugspitze Mitte RR

.
SV Eurasburg-Beuerberg : 1. FC Penzberg
verlegt auf 26.06.2017

.
E2-Junioren (U11), Gruppe 10 Zugspitze Mitte RR

.
TSV 1865 Murnau IV : 1. FC Penzberg II 5:0
am 24.06.2017

.
Spielbericht lag bis FC-Redaktionsschluss nicht vor.
Torschütze: –

.
F1-Junioren (U9), Gruppe 03 Zugspitze Mitte RR

.
1. FC Penzberg : SV Bernried
am 19.06.2017

.
Der SV Bernried ist nicht angetreten.
Torschütze: –

.
F2-Junioren (U9), Gruppe 09 Mitte RR

.
1. FC Penzberg II : MTV Berg/Würmsee II -:- (-:-)
am 25.06.2017

.
Spielbericht lag bis FC-Redaktionsschluss nicht vor.
Torschütze: –

Veröffentlicht:27. Juni 2017
Autor:Wolfgang Tiedt
Kategorie(n):Jugend

© FC Penzberg e.V.
Impressum | Datenschutz | Kontakt