Spielbericht vom Freundschaftsspiel unserer G1-Junioren gegen die FF Geretsried!

Fußball-Freunde Geretsried chancenlos gegen den 1. FC Penzberg, 18:0, 9:0

Torschützen: 5x Nik, Baumgart; 4x Marco, Lichtenegger; 3x Elvir, Ohran; 2x Julian, Roth; 1x Johannes Greim; 1x Enes, Isci; 1x Emil, Künzer; 1x Faris, Ohran

Am 17.05.17 war die G1-Jugend-Mannschaft des 1. FC Penzberg zu einem Freundschaftsspiel beim FF Geretsried zu Gast. Der 1. FC Penzberg nahm bereits in den ersten 5 Spielminuten mit 4 Toren die Spielführung in die Hand und gab sie auch bis zur Halbzeit nicht mehr ab. Die Mannschaft des 1. FC Penzberg präsentierte sich in Zusammenspiel und Laufarbeit durchgängig überlegen. Am Ende der ersten Halbzeit blieb der FF Geretsried ohne Tor. Die Spieler des FF Geretsried ließen sich nicht entmutigen und kämpften trotz einem Spielstand von 9:0 am Ende der 1. Halbzeit auch in der zweiten Spielhälfte unermüdlich und motiviert.
In der 2. Halbzeit konnte der FF Geretsried durch mehrere Spielerwechsel zunächst eine bessere Abwehr aufbauen und zeitweise die Spielführung übernehmen. Doch die G1-Mannschaft des 1. FC Penzberg passte sich der neuen Herausforderung an und erzielte in der 48. Minute erneut ein Tor und dominierte wieder das Spiel. Der 1. FC Penzberg blieb bis zum Abpfiff nach 2 x 20 Minuten Spielzeit ohne Gegentor und konnte mit einem überragenden 18:0 das Spiel beenden.

 

By |2017-05-23T06:48:09+00:00Mai 23rd, 2017|G-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.