Spielbericht Relegation 1.FC Penzberg II gegen SC Huglfing

2. Mannschaft gewinnt erstes Relegationsspiel im Huglfinger Sportpark  mit 4:1 (2:1) und steht mit einem Bein in der A-Klasse !!!

Nach einem starken Auftritt vor über 200 Zuschauer im Huglfinger Sportpark, hat die 2. Mannschaft des                1.FC Penzberg die Türe zur A-Klasse weit aufgestoßen. Die Mannschaft von Fotios Roumbos übernahm sofort das Kommando, nur im Abschluss stockte es noch etwas. Hier wurden zwei, drei gute Möglichkeiten vergeben. Völlig überraschend gingen dann die Hausherren mit ihrem ersten Schuss aufs Tor in Führung. Doch die Gäste aus Penzberg steckten nicht auf. Durch schön herausgespielte Tore von Samir Azizi und Maxi Kalus ging es mit einer 2:1 Führung in die Pause.

Auch die zweite Halbzeit beherrschte die Mannschaft des 1.FC Penzberg nach Belieben. Bis zur 63.Minute zog man durch zwei  berechtigte Elfmeter, verwandelt durch Semi Gueven, auf 4: 1 davon. Leider wurden anschließend einige gute Möglichkeiten nicht mehr genutzt, so blieb es beim Spielstand von 4:1 für die Gäste aus Penzberg. Mit diesem tollen Ergebnis, kann man beruhigt in das Relegationsrückspiel am Dienstag um 18:30Uhr im heimischen Nonnenwaldstadion gehen.

By |2015-06-14T01:22:49+02:00Juni 14th, 2015|2.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment