Spielbericht 1. FC Penzberg : TSV Gilching – Argelsried

Bezirksligist mit 5:1 abgefertigt

leonardo_vocaj
Leonardo Vocaj, erster Doppelpack im Trikot des 1. FC Penzberg

.

Am Mittwoch feierte der 1. FC Penzberg gegen den Spitzenreiter der Bezirksliga Süd, TSV Gilching – Argelsried, einen 5:1 Testspielsieg.

In den ersten Minuten der Partie begegnete man sich auf Augenhöhe, doch das erste Tor blieb den Gästen vorenthalten. Bei einer ungeschickten Aktion der Gastgeber im Strafraum entschied der gut leitende Unparteiische auf Strafstoß. Dieses Geschenk nahm Maximilian Hölzl vom Bezirksligaspitzenreiter dankend an, und verwandelte den fälligen Strafstoß zum 0:1. Doch dann kamen die FC`ler besser ins Spiel und tauchten immer wieder gefährlich vor dem Gehäuse der Gilchinger auf. Voller Spielfreude und Leidenschaft erspielten sich die Penzberger eine Chance um die andere. Da war es eine Frage der Zeit dass es klingelt. Dann war es soweit. In der 27. Minute glich der sehr agile Leonardo Vocaj zum 1:1 aus. 5 Minuten später ging der FC Penzberg durch Tasso Fytanidis mit 2:1 in Führung. Wieder nur drei Spielminuten später erhöhte Franz Fischer auf 3:1. Nun spielten sich die Penzberger in einen Rausch und der Bezirksligaprimus lief meist nur hinterher. Wunderschön herausgespielt war das 4:1 in der 39. Minute durch Maxi Berwein. Den Pausenstand zum 5:1 erzielte wiederum Leonardo Vocaj, der damit den Ersten Doppelpack im Trikot des 1. FC Penzberg erzielte.

.
Nach dem Pausentee blieb das Tempo zwar hoch, doch beide Mannschaften verteidigten sehr gut und kamen nur schwer durch die Abwehrreihen. Es war wieder eine sehr gute Einheit und man sieht der Mannschaft die Spielfreude an. Auch wenn dem Trainerteam Brunner/Coban heute einige Stammkräfte in der Defensive gefehlt haben, sieht man die Qualität die in der Mannschaft steckt. Auch die Spieler die nachrücken geben mächtig Gas, sind Topfit und bauen den nötigen Druck auf. Nun werden am Wochenende nochmals einige Trainingseinheiten absolviert mit einem abschließenden Testspiel am Sonntag beim Bezirksligisten MTV Berg.

fc-logo

By | 2016-02-25T13:05:27+00:00 Februar 25th, 2016|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment