Spielbericht 1.FC Penzberg : 1.FC Garmisch-Partenkirchen

 

Penzberg vor der Pause fulminant

1. FC Penzberg – Dank einer beeindruckenden ersten Hälfte gewann der FC Penzberg das Topspiel der Kreisliga 1 gegen den 1. FC Garmisch-Partenkirchen mit 4:2 (4:0). Damit haben die Penzberger jetzt gegenüber den Werdenfelsern die besseren Karten im Kampf um Platz zwei. Die Zuschauer im Nonnenwaldstadion staunten nicht schlecht, als Schiedsrichter Michael Rößle zur Pause pfiff.

By | 2016-04-19T22:58:25+00:00 April 19th, 2016|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment