Reserve verliert in Mittenwald

Leider zu wenig: A-Junior schnürt Doppelpack für FCP-Reserve

Im Duell der Tabellenbachbarn behielt der FC Mittenwald gegen den FC Penzberg II knapp mit 3:2 (1:0) die Oberhand. Die Gastgeber lagen bis zur 72. Minute mit 3:0 in Führung, ehe der eingewechselte A-Jugendliche Sabir Neziri mit zwei Treffern den FC wieder heranbrachte.

 

 

 

By |2017-10-02T11:44:48+00:00Oktober 2nd, 2017|2.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.