Kurioser Spielverlauf: 1.FC Penzberg II holt ersten Punkt in Murnau!

1.FC Penzberg – Kurios war der Spielverlauf aus Penzberger Sicht. Die FC-Reserve ging bereits in der 1. Minute durch Johannes Buchner in Führung und verteidigte diese bis weit in die Schlussphase.

 Dann machten die Gastgeber per Doppelschlag aus dem 0:1 ein 2:1, ehe Mladen Kurucev in der Nachspielzeit noch der Ausgleich für Penzberg gelang. „Für uns ist es eher ein gewonnener Punkt als zwei verlorene“, so Sepp Siegert, Sportlicher Leiter beim FC. Eigentlich sei seine wegen zahlreicher Urlauber erheblich ersatzgeschwächte Mannschaft nach dem Rückstand „schon mausetot gewesen“, doch dann rappelte sie sich noch einmal auf und traf zum 2:2. „Das ist ein gerechtes Unentschieden“, so Siegert. Für die FC-Reserve war dieses 2:2 immerhin der erste Punktgewinn in dieser Saison.

-quelle.fussballvorort-

fc-logo

By | 2015-08-25T06:22:02+00:00 August 25th, 2015|2.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment