Hallenturniere der D2-Junioren des 1.FC Penzberg

30. internationaler Tiroler Hallencup

Am 26.12.2014 gastierten die D2-Junioren des 1.FC Penzberg in Innsbruck, beim 30. internationalen Tiroler Hallencup. Bei diesem hochkarätig besetzten D1-Juniorenturnier schlug sich die zweite Garde des 1.FC Penzberg sehr gut und verfehlten nur ganz knapp das Viertelfinale. Am Ende belegten die Jungs um Trainer Recai Sik den 12. Rang von 16 Teilnehmern.

Die Torschützen für den 1.FC Penzberg waren 3x Efe Kurtar,3x Emiran Tosun und jeweils 1x Orcun Sik, Marko Radonjic und Yusuf Tüfekci.

Neujahrsturnier des SV Bad Tölz

Beim Neujahrsturnier des SV Bad Tölz belegten die D2Junioren des 1.FC Penzberg souverän den 1.Platz. In der Vorrunde besiegte man den SV Bad Tölz mit 3:1, sowie den SV Wackersberg mit 4:0. Da der FC Hausham 07 nicht antrat entschied die Turnierleitung das Spiel mit 2:0 für den 1.FC Penzberg zu werten. Im Halbfinale gab es einen Kantersieg der D2- Junioren des 1.FC Penzberg gegen die JFG Ammertal mit 5:2. Im fälligem Finale setzte man sich gegen den Lengriesser SV mit 2:1 durch und wurde somit ohne Niederlage souveräner Turniersieger.

Die Torschützen für den 1.FC Penzberg waren 7x Orcun Sik, 5x Leon Meisl und jeweils 1x Emiran Tosun und Yusuf Tüfekci.

D2-Jugend_2014_15

By | 2015-01-14T21:26:44+00:00 Januar 14th, 2015|D-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment