Hallenturnier der F2 und D2 Junioren

1.FC Penzberg – Am Sonntag, den 23.02.14 haben in der Wellenbadturnhalle die Hallenturniere der F2 und D2 – Junioren des 1.FC Penzberg stattgefunden.

Los ging es am frühen Morgen mit dem Turnier der F 2 – Junioren. Der 1.FC Penzberg ging mit 2 Mannschaften an den Start. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden. Am Ende konnte sich der MTV Berg mit 4 Siegen und einem Torverhältnis von 7:0 Toren durchsetzen.

F2

Weiter ging es mit dem Turnier der D 2 –Junioren. Der 1.FC Penzberg ging mit 2 Mannschaften an den Start und hatte es mit einem starken Teilnehmerfeld zu tun. Gespielt wurde die Vorrunde in 2 Gruppen mit je 4 Mannschaften. Der 1.FC Penzberg 1 wurde in die Gruppe A zusammen mit Hertha München , SG Beuerberg-Eurasburg und DJK Penzberg eingeteilt. In der Gruppe B waren der 1.FC Penzberg 2 , TSV 1865 Murnau , FC Geretsried und die SG Söchering-Eberfing.

Beide Mannschaften zeigten schöne Kombinationen und spielten einen guten Hallenfussball.
Turniersieger wurde die SG Söchering-Eberfing , die sich in einem spannenden Finale mit 2:1 gegen Hertha München durchsetzen konnte.

D2

Für die Zuschauer war es ein schöner Turniertag mit spannenden Spielen und tollen Toren.
Der 1.FC Penzberg bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für ihr Kommen, die fairen Spiele und die geschossenen Tore.

Danke auch an alle Helfer die beim Verkauf dabei waren und an die beiden Jugendleiter Miche Knörzer und Wolfgang Tiedt für die tolle Organisation.

By | 2014-03-03T18:24:16+00:00 März 3rd, 2014|D-Jugend, F-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment