G-Junioren holen 2. Platz in Starnberg

IMG-20170121-WA0007

Starnberger See Immobilien Cup 2017 – 2. Platz für die G1-Junioren, den 1. Platz nur knapp verpasst. Wahl des „Spielers des Turniers“ fiel auf unseren vielfachen Torschützen Julian Roth
Am 21.01.2017 traten die G1-Junioren des 1. FC Penzberg in der Bunnangerhalle Starnberg in an. Da am Vortag der MTV Berg absagen müsste, spielte man acht Spiele zu je neun Spielminuten. Die Mannschaften zeigten sich durchgehend hoch motiviert und in den Stärken untereinander ebenbürtig. Im ersten Spiel gegen den TSV Herrsching konnte der 1. FC Penzberg sich gegen den starken Gegner mit 2:0 behaupten. Auch in den weiteren Spielen gegen den SC Pöcking (1:0), SV Raisting (2:0) und den TSV Peißenberg (1:0) setzte die G1-Junioren ihre Siegesserie fort. In der Rückrunde wendete sich das Blatt mit einem Unentschieden gegen den TSV Herrsching (2:2). Trotz weiterer Siege über den SC
Pöcking (1:0) und den SV Raisting (3:1) verlor man das Spiel gegen den TSV Peißenberg (1:0) und somit die hart erkämpfte und lang gehaltene Tabellenführung. Nichtsdestotrotz wurde im Rahmen des Turniers von allen beteiligten Mannschaften als „Spieler des Turniers“ unser Julian Roth gewählt.

 

IMG-20170121-WA0012
Hinrunde:

1. FC Penzberg : TSV Herrsching 2:0
Torschützen: 1 x Jonatan Ciazynski, 1 x Johannes Greim

SC Pöcking : 1. FC Penzberg 0:1
Torschütze: 1 x Elvir Ohran

1. FC Penzberg : SV Raisting 2:0
Torschützen: 1 x Julian Roth, 1 x Enes Isci

TSV Peißenberg : 1. FC Penzberg 0:1
Torschütze: 1 x Elvir Ohran

Rückrunde:

TSV Herrsching : 1. FC Penzberg 2:2
Torschützen: 1 x Elvir Ohran, 1 x Julian Roth

1. FC Penzberg : SC Pöcking 1:0
Torschütze: 1 x Julian Roth

SV Raisting : 1. FC Penzberg 1:3
Torschütze: 3 x Julian Roth

1. FC Penzberg : TSV Peißenberg 0:1
Torschütze: –

By |2017-01-26T17:46:15+02:00Januar 26th, 2017|G-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.