FC II siegt dank Trainerhattrick

FC Penzberg II vs. SV Uffing II : 5:3

Tore: 0:1 (8.) Dürr, 1:1 (21.) Azizi, 1:2 (28.) Ph. Destek, 2:2 (41.) Menzil, 2:3 (42.) Ph. Destek, 3:3 (70.) Azizi, 4:3 (74.) Menzil, 5:3 (83.) Menzil. Schiedsrichter: Matthias Bartl. Zuschauer: 25.

Zweimal lagen die Penzberger hinten, am Ende gingen sie jedoch als Gewinner vom Platz. „Die erste Halbzeit haben wir verschlafen“, berichtete FC-Betreuer Fotios Roumbos. In der ersten Halbzeit ging es munter hin und her. Nach frühem Rückstand glich Samir Azizi aus. Den erneuten Rückstand beantwortete Spielertrainer Mustafa Menzil mit dem 2:2. Dennoch ging die Heimmannschaft mit einem 2:3-Rückstand in die Pause. In der zweiten Hälfte traf wiederum Azizi zum 3:3. Menzil war es schließlich, der den FC erstmals in Führung brachte. Mit dem Treffer zum 5:3 machte Menzil seinen Hattrick perfekt.  lk

By |2019-04-26T17:23:07+02:00April 26th, 2019|2.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.