FC gewinnt Spitzenspiel der A-Klasse

Heimspiele am Volksfest-Wochenende sind traditionell immer etwas Besonderes für den FC. In seinem ersten Heimspiel der laufenden Saison empfing der FC Penzberg am vergangenen Samstag im Nonnenwaldstadion dazu die Elf aus Tutzing. Einen 1:0 Rückstand aus Halbzeit eins konnte die Mannschaft dabei zu einem 3:1 Heimsieg umwandeln und steht nun mit einem Punkt Rückstand und einem Spiel weniger auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die zweite Mannschaft konnte im Vorspiel eine 4:4 Unentschieden gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Wielenbach erzielen und setzt sich damit im oberen Tabellendrittel der C-Klasse 5 fest.

By | 2013-09-09T08:16:30+00:00 September 9th, 2013|1.Mannschaft, 2.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment