Erstes G-Juniorenspiel gegen den TUS Geretsried

1.FC Penzberg : TUS Geretsried 1:7

In ihrem ersten Spiel am 29.November im Nonnenwaldstadion präsentierten sich die Bambinis des 1.FC Penzberg äußerst positiv. Man hatte gegen die körperlich deutlich überlegenen Spieler aus der Isarstadt große Nachteile. Erfahrung und Durchsetzungsvermögen waren einfach nicht zu übersehen. Alle eingesetzten FC-Spieler gaben aber ihr Bestes und versuchten die Niederlage einigermaßen in Grenzen zu halten. Der Penzberger Torwart David Perlick überzeugte mit tollen Reflexen und brachte die Geretsrieder Stürmer des Öfteren zur Verzweiflung. Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:4 war Moritz Probst. Herausragender Feldspieler aus Penzberger Sicht war an diesem Samstagnachmittag Moritz Paulke.

FC Pzbg 1 Spiel (83)

By |2014-12-01T15:42:55+02:00Dezember 1st, 2014|G-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.