E3 holt zweiten Platz beim Heuwinkelcup 2015 des TSV Iffeldorf

Am Sonntag den 22.03.2015 traten die E3-Jugendspieler ihr letztes Hallenturnier beim TSV Iffeldorf an. Im ersten Gruppenspiel trafen unsere Spieler auf den SV Seehausen und gingen in der 6. Spielminute durch eine tolle Einzelleistung vonGeorg Off in Führung, Seehausen glich durch einen platzierten Weitschuss zum 1:1 aus, was zugleich der Endstand war. Die darauffolgenden Partie gegen die DJK Penzberg endetet 0:0. Im letzten Spiel in der Gruppe gegen den ASV Antdorf zeigten die Spieler des 1.FC Penzberg schönen Kombinationsfußball und gingen gleich in der 2.Spielminute durch Florian Hofer in Führung. Das 2:0 erzielte Georg Off nach einem Zuspiel von Luca Kurtz. Nach einem Volleyschuss von Leon Scheffauer konnte der Torwart des ASV Antdorf den Ball nicht festhalten und Florian Hofer schob diesen zum 3:0 ein. Wiederum Hofer erzielte nach einem Zuspiel von Moritz Mayer das 4.0 für den 1.FC Penzberg. Den Spielern des ASV Antdorf gelangen in der Schlussphase noch zwei Treffer, somit endete die Partie 4:2. Als Gruppenerster standen sie damit im Finale, wo sie auf den BSC Oberhausen trafen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe zweier sehr spielstarken Mannschaften. Am Schluss hatten unsere Spieler das nachsehen, als 15 Sekunden vor Schluss der BSC Oberhausen das 1:0 erzielte. Das Trainerteam Hofer/Rösch war sehr angetan von der geschlossenen Mannschaftsleistung an diesem Tag.
Macht weiter so Jungs!!!!!

Torschützen: Hofer Florian (3x), Off Georg (2x)

IMG_20150322_170628 (1)

FCPenzbergHead-1024x207

By | 2015-03-23T16:53:11+00:00 März 23rd, 2015|E-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment