D-Jugend triumphiert beim Heuwinkl Cup

Für die D-Junioren war es ein erfolgreiches Wochenende – vormittags ein Freundschaftsspiel gegen SV Eurasburg/Beuerberg 5:1 gewonnen und abends beim Hallenturnier des TSV Iffeldorfer Heuwinkl Cup 2019 den ersten Platz geschafft.

Den Schwung und das Selbstvertrauen aus dem Vormittagsspiel haben die Jungs gleich ins erste Spiel gegen ASV Antdorf mitgenommen und gingen schon in erster Minute in Führung. Nach dem Ausgleich machten die FCler weiter Druck und schossen den versdienten 2:1 Siegtreffer.Ab dem weiten Spiel haben die Jungs taktisch clever durch Mittelfeldpressing oder viele Positionswechseln kraftsparender spielen können und gegen den ESV Penzberg und die JFG Osterseen 3 sichere Siege mit 3:0 und 2:1 eingefahren. Auch im abschließenden Turnierspiel gegen die JFG Osterseen 1 wurde 3:1 gewonnen und so der hochverdiente Turniersieg eingetütet!

Stark wie die Jungs das Zusammenspiel gefunden und die Gegner schön ausgespielt haben. Das zeigt die gute Entwicklung und den Zusammenhalt der Mannschaft in den letzten drei Monaten. Darüber freut sich das Trainerteam der D-Jugend und wir bedanken uns bei den Eltern für den Rückhalt und die Unterstützung. Durch die positiven Ereignisse kann die Mannschaft Rückenwind bekommen und wir sind überzeugt in der Rückrunde mehr Freude zu haben und versuchen alles, um den Klassenerhalt zu schaffen.

Torschützen:  Irion Mikulic (3), Dominik Weiglmeier (3), Leon Scheffauer (2), Marco Süßmair (1), Leonardo Hiry (1)

By |2019-04-01T16:39:40+02:00April 1st, 2019|D-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.