Bezirksliga Süd: Vorbericht Lenggrieser SC : 1.FC Penzberg

Penzberg in Lenggries: Undiszipliniert trifft auf angriffsschwach

Brunner will endlich den ersten Sieg
.
Selbst ein Zwei-Tore-Vorsprung vergangene Woche gegen Schlusslicht Untermenzing reichte dem FC Penzberg in der Bezirksliga Süd nicht zum ersten Sieg in diesem Jahr. An diesem Samstag unternimmt die Mannschaft von Trainer Andreas Brunner beim Lenggrieser SC einen erneuten Anlauf für das erste Erfolgserlebnis nach der Winterpause.
.
Die Ausgangslage ist klar: Während die Penzberger aufgrund ihres fünften Tabellenplatzes recht entspannt in die Partie gehen können, brauchen die Hausherren im Abstiegskampf unbedingt einen Sieg. „Lenggries steht unter Druck, das macht die Aufgabe nicht einfacher,“ weiß auch Brunner. Die Isarwinkler, die seit dem Jahreswechsel vom Penzberger Willy Link trainiert werden, verfügen über eine robuste und zweikampfstarke Truppe,  zum weiterlesen hier klicken…………!
By |2018-04-28T13:53:16+00:00April 28th, 2018|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.