Bezirksliga Süd: Spielbericht SV Untermenzing : 1.FC Penzberg

Erten feiert Tor-Premiere im Penzberger Dress

Die Durststrecke von drei sieglosen Spielen ist vorbei. Vom Aufsteiger SV Untermenzing kehrte der FC Penzberg mit drei Punkten zurück. Beim sieglosen Schlusslicht zeigte sich die Elf von Coach Wiggerl Donbeck bei der Chancenverwertung zwar nachlässig, dennoch reichte es zu einem 3:1 (2:1)-Erfolg.

 

 

By |2017-09-18T13:50:24+00:00September 18th, 2017|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.