Bezirksliga Süd: Spielbericht SV Planegg-Krailling : 1.FC Penzberg

Donbeck: „Hätten deutlich ruhiger agieren müssen“

Der zweite Auftritt im Landkreis Starnberg innerhalb von drei Tagen verlief für den FC Penzberg nicht ganz so gut wie beim 17:1-Kantersieg im Pokal in Söcking. Beim SV Planegg-Krailling erkämpfte sich der FCP mit einem 1:1 (1:0) aber wie in der vergangenen Saison ein Unentschieden. „Das Ergebnis ist leistungsgerecht.

 

By | 2017-07-31T15:12:31+00:00 Juli 31st, 2017|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment