Bezirksliga Süd: Spielbericht FC Phönix : 1.FC Penzberg

Penzberg verliert bei wachem FC Phönix
Mit Coach Andreas Brunner ist der Penzberger Erfolgstrainer zurück auf der Bank. Der 51-Jährige soll die Saison des Bezirksligisten, der am Anfang der Saison oben mitspielen wollte, sportlich wieder in die Spur bringen. Nachdem Markus Remler nach nur drei Spielen seinen Rücktritt verkündete, sprang Brunner als Retter in der Not ein und soll nun mithelfen, die Ruhe im Verein wiederherzustellen.
Der 1.FC Penzberg hat einen turbulenten Jahresbeginn hinter sich. Nachdem Trainer Markus Remler nach nur drei Spielen und null Punkten im neuen Jahr das Handtuch warf, ist Ex-Trainer Andreas Brunner wieder zurück beim Bezirksligisten. Der 51-Jährige führte den Verein von der Kreisklasse bis in die siebthöchste Liga und sprang nun nach dem überraschenden Rücktritt wieder beim FCP ein.     zum weiterlesen hier klicken…………!
By | 2018-04-19T19:51:42+00:00 April 19th, 2018|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment