AH des 1.FC Penzberg gewinnt Futsal-Zugspitzmeiserschaft

Die AH des 1.FC Penzberg gewann gestern die Futsal-Zugspitzmeisterschaft in Huglfing.

Es wurde in zwei 5er Gruppen gespielt, jeder gegen jeden. Im ersten Spiel gegen den FC Bad Kohlgrub musste man den Gegner noch mit 1:0 den Vortritt lassen. Im zweiten Spiel hatte man gegen den SC Fürstenfeldbruck mit 1:0 die Nase vorne. Gegen Bad Heilbrunn kam man dann nicht über ein 0:0 hinaus. Im abschließenden letzten Gruppenspiel gegen den SC Huglfing gewann man dann souverän mit 4:0 und war damit Gruppensieger.

 

1933987_1013123635393069_5206619379986965485_n

 

Im Halbfinale ging es dann gegen die FF Geretsried, die in der Gruppe B den zweiten Platz belegten. Auch diese Partie konnte man mit 2:1 gewinnen. Nun wartete im Finale der FC Deisenhofen. Die AH des 1.FC Penzberg ging mit 1:0 in Führung, doch Deisenhofen glich aus. Am Ende der Partie warf Deisenhofen alles nach vorn, der Futsal wurde in der eigenen Hälfte abgefangen und Igor Radulovic erzielte 10 Sekunden vor Abpfiff das entscheidende 2:1. Somit holte sich die AH des 1.FC Penzberg ein weiteres Mal die Futsal-Zugspitzmeisterschaft. Diese Meisterschaft ist um so höher zu bewerten, da das spielerische Niveau in diesem Turnier extrem hoch war.  Zudem wurde Igor Radulovic mit 5 Treffer als Torschützkönig ausgezeichnet.

 

12400919_1013123582059741_922919052912011726_n12509312_1013123775393055_8112678386922450746_n

 

By | 2016-01-10T17:04:25+00:00 Januar 10th, 2016|AH, Senioren|0 Comments

Leave A Comment