A-Junioren des 1.FC Penzberg gewinnen letztes Vorrundenspiel

Am gestrigen Freitag gewannen die A-Junioren des 1.FC Penzberg ihr letztes Vorrundenspiel vor rund 50 Zuschauer im Penzberger Nonnenwaldstadion mit 6:0 (1:0). Bei strömenden Regen setzte man sich gegen die Jfg Amperspitz durch und hat jetzt 9 Punkte Luft auf die Abstiegsplätze. Torschützen waren je 2x Florian Himmelstoss und Dominik Kühberger, sowie je 1x Jorgo Dogantzalis und Liridon (Mani) Ejupi. Das Trainerteam Keilwerth/Schweiger kann nun gelassen in die Winterpause gehen. Mit einer guten Vorbereitung und der Rückkehr der verletzten Spieler kann man vielleicht in der Tabelle noch nach oben klettern, da auf den 3 Tabellenplatz derzeit nur 4 Punkte fehlen.

fc-logo

By | 2015-11-21T11:21:32+00:00 November 21st, 2015|A-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment