2. Platz der F2-Junioren beim Hallenturnier des Rot-Weiß Bad Tölz

F2-Junioren des 1. FC Penzberg erreichen den 2. Platz beim Hallenturnier des Rot-Weiß Bad Tölz!

Die Mannschaft des 1.FC Penzberg startete gut ins Turnier und erspielte sich in der ersten Partie gegen den Gastgeber ein hochverdiendes 0:0 Unentschieden, obwohl die Spieler einige Chancen nicht im gegnerischen Tor unterbringen konnten.
Dies holten die FC-Kicker im zweiten Spiel nach und gewannen hochverdient mit 3:0 gegen den SV Straßlach. Auch im darauffolgenden Spiel ließen die Spieler von Trainer Beppi Mayer und Betreuer Florian Meisl keinen Zweifel aufkommen und gewannen auch in der Höhe verdient mit 2:0 gegen TSV Schäftlarn.
Hauptsächlich in den siegreichen Partien überzeugten die Spieler durch sehr schöne Kombinationen. Auch die Einstellung, sowohl auf als auch neben dem Platz, verdient Anerkennung.
Im letzten Spiel ging es dann um den Turniersieg. Der Gegner, die DJK Waldram, war jedoch körperlich und spielerisch noch eine Nummer zu groß. Leider mussten sich unsere Jungs mit 0:6 geschlagen geben. Trotzdem war das Trainerteam mit der gezeigten Leistung hochzufrieden und Stolz auf die Mannschaft.

Torschützen: 3x Urkan Verep, 1x Mladen Radonjic, 1x Luis Meisl
Hallenturnier Rot Weiß Bad Tölz II
FCHeader

By | 2014-02-12T15:24:06+00:00 Februar 12th, 2014|Verein|0 Comments

Leave A Comment