1.Platz der F2-Junioren beim Heuwinkel-Cup in Benediktbeuern

 

F2-Jugend beim Heuwinkel-Cup in Benediktbeuern; 1. Platz

 Am 11.03.2018 traten sechs F-Jugend-Mannschaften beim Heuwinkel-Cup, der durch den TSV Iffeldorf ausgerichtet in Benediktbeuern wurde, zum Wettstreit an. Gespielt wurden je 9 Minuten mit einem Futsal-Ball.

Wie bereits 1 Woche zuvor konnte die F2-Mannschaft des 1. FC Penzberg alle Spiele für sich entscheiden und blieb dabei ohne Gegentor. Bereits in der 1. Minute des Spiels gegen den ESV Penzberg konnte der 1. FC Penzberg ein Tor erzielen und übernahm von da an die Spielführung (3:0). Der ASV Habach unterlag der Spieldominanz des 1. FC Penzberg mit 0:6. In der 3. Minute gegen den FC Seeshaupt hatte der 1. FC Penzberg 4 große Torchancen hintereinander, die er letztlich zu einem 0:1 verwandeln konnte. Auch beim TSV Iffeldorf schoß der 1. FC Penzberg 4 Ecken hintereinander, konnte jedoch nur eine davon verwandeln und beendete das Spiel mit 0:2. Der ASV Antdorf konnte trotz guter Abwehr das entscheidende Tor des 1. FC Penzberg nicht verhindern (0:1). Der 1. FC Penzberg wurde Turniersieger und konnte den zum Spiel wieder mitgebrachten Wanderpokal erneut für 1 Jahr mit nach Hause nehmen.

 1.FC Penzberg – ESV Penzberg: 3:0

Torschützen: 1 x Julian, Roth; 1 x Nik, Baumgart; 1 x Ruben, Paulke

 

ASV Habach – 1. FC Penzberg: 0:6

Torschützen: 3 x Nik, Baumgart; 2 x Julian, Roth; 1 x Emil Künzer

 

FC Seeshaupt – 1. FC Penzberg: 0:1

Torschütze: 1 x Faris, Ohran

 

TSV Iffeldorf – 1. FC Penzberg: 0:2

Torschützen: 1 x Nik, Baumgart; 1 x Julian, Roth

 

ASV Antdorf – 1. FC Penzberg: 0:1

Torschütze: 1 x Julian, Roth

 Autor: Katharina Appel-Greim

By | 2018-03-14T21:25:08+00:00 März 14th, 2018|F-Jugend, Jugend|0 Comments

Leave A Comment