1. FC Penzberg verliert gegen den TSV Grünwald!

Donbeck: „Brauchen uns nicht zu verstecken“

Als die Spieler des FC Penzberg zur zweiten Halbzeit den Platz betraten, rauschte es gewaltig im Nonenwaldstadion. Sturmböen fegten übers Gelände und schüttelten die Bäume durch. Ein passendes Bild für das, was der FC Penzberg zu Beginn der zweiten Hälfte auf dem Rasen veranstaltete. Denn da brachten die Gastgeber den favorisierten TSV Grünwald ordentlich durcheinander.

By |2017-04-18T11:07:41+00:00April 18th, 2017|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.