1.FC Penzberg bleibt in der Bezirksliga

Klassenerhalt! Donbeck „um ein paar Jahre gealtert“

Die vierminütige Nachspielzeit dauerte eine gefühlte Ewigkeit, ehe der erlösende Schlusspfiff ertönte und die Zitterpartie für den FC Penzberg beendet war. Eine knappe 1:2 (1:1)-Heimniederlage im Rückspiel der ersten Runde in der Bezirksliga-Relegation gegen den SV Dornach reichte den Penzbergern nach dem 3:1 im Hinspiel zum Klassenerhalt.

 

 

By |2017-05-29T10:39:57+00:00Mai 29th, 2017|1.Mannschaft, Senioren|0 Comments

Leave A Comment

Um die Nutzererfahrung zu verbessern, nutzt diese Seite Cookies und Dienste von Dritten. Mehr Infos unter Datenschutz Ok, verstanden.